Palazzo der Luste. Erotischer Roman - download pdf or read online

By Isabell Alberti

ISBN-10: 3938281383

ISBN-13: 9783938281383

Show description

Read or Download Palazzo der Luste. Erotischer Roman PDF

Best german books

Read e-book online Mathematische Formelsammlung fuer Ingenieure und PDF

Diese Formelsammlung ist an das dreibändige Lehrbuchsystem angepasst und ermöglicht einen raschen Zugriff zur gewünschten details durch ein sehr ausführliches Inhalts- und Sachwortverzeichnis. Alle wichtigen Daten werden durch Formeln verdeutlicht. Rechenbeispiele zeigen, wie guy die Formeln treffsicher auf eigene Fragestellungen anwendet.

Additional info for Palazzo der Luste. Erotischer Roman

Sample text

Cecilia rief so laut sie konnte. Sie bekam allmählich wirklich Angst. Wenn das kein Streich war ... Mühsam kam sie auf die Füße. Sie trug ihr unbekannte schwarze High Heels, deren Absätze im weichen Waldboden versanken, und die sehr eng waren. Ein Reiter kam auf die Lichtung galoppiert, hart zügelte er sein Pferd. Der Schimmel stieg kurz auf die Hinterhand, bevor er schnaubend und stampfend zum Stehen kam. Stefano war gekommen, ihr Herz flog ihm entgegen – aber er hatte sich kostümiert. Sein Gesicht lag im Schatten eines breitkrempigen Hutes, der mit einer grau gefärbten Feder geschmückt war; er trug einen braunen Rock mit cremefarbenen Aufschlägen und einer Vielzahl silbern glänzender Knöpfe, Kniebundhosen und Schnallenstiefel.

Er bot ihr seine Hand, nachdem sie den Fuß endlich im Steigbügel hatte, und zog sie hinter sich auf den Pferderücken. « Im Schritt setzte sich das Pferd in Bewegung. Cecilia wurde kräftig durchgerüttelt. Das Gras war wunderbar weich gewesen im Vergleich zu den harten Muskeln des Pferdes. Sie musste die Zähne zusammenbeißen, um nicht zu schreien, und sich an den Hüften ihres seltsamen Begleiters festklammern, sonst wäre sie zu Boden gerutscht. Der Wald war urwüchsiger als sie je gesehen hatte.

Allein wäre Cecilia nie mit den ganzen Spitzen, Haken und Ösen zurecht gekommen. Das Mädchen hatte ihr auch die Haare aufgesteckt. »So schönes Haar, Signora«, hatte sie bewundernd gesagt. Cecilia kam sich vor wie eine Prinzessin, als sie sich vor dem Spiegel drehte. Der Reifrock schwang sanft um ihren Leib, er war nicht besonders breit, dennoch kam sie sich ungemein voluminös vor. Sie ging in den vorderen Salon, wo Capelli auf einem Sofa lümmelte und das Kinn sinnend in die Linke gestützt ins Nirgendwo schaute.

Download PDF sample

Palazzo der Luste. Erotischer Roman by Isabell Alberti


by John
4.1

Rated 4.83 of 5 – based on 4 votes